WGZ Bank erhöht Kursziel für Metro

Verfasst von am Mo., 10.10.2011 - 21:02

WGZ Bank erhöht Kursziel für Metro

Foto: © Metro AG

DÜSSELDORF (DerFinanzer) – Die Analysten der WGZ Bank stufen die Aktien des Handelskonzerns Metro unverändert mit “Halten” ein. Das Kursziel wurde von 32,00 Euro auf 35,00 Euro angehoben. Am Wochenende hat Konzernchef Eckhard Cordes sein Rücktritt mit Ablauf seines aktuellen Vertrages (per Ende 2012) bekanntgegeben. Die Finanzexperten stufen den Rücktritt nach den Querelen um die Macht- und Mehrheitsverhältnisse bei Metro aber als nicht überraschend ein. Die Analysten halten es für nicht unwahrscheinlich, dass auch Finanzvorstand Olaf Koch dem Vorbild von Cordes folgt. Enttäuscht zeigen sich die Experten jedoch von der schwachen Entwicklung bei Saturn und Media Markt, die zuletzt in die Verlustzone gerutscht sind.

Rating: Halten (unverändert)
Kursziel: 35,00 Euro (alt: 32,00 Euro)